fbpx

Willkommen bei KERN-DEUDIAM

KERN-DEUDIAM | WEIHNACHTEN

IN DIESEM JAHR IST VIELES ANDERS! 

Wir spenden, statt zu schenken.

Wir möchten uns bei euch für die gute Zusammenarbeit in diesem herausfordernden Jahr und für das Vertrauen in KERN-DEUDIAM herzlich bedanken und wünschen euch und euren Liebsten Frohe Weihnachten und alles Gute für 2023.

In diesem Jahr haben wir bei KERN-DEUDIAM uns dazu entschieden an Menschen in Not zu spenden und verzichten in diesem Jahr auf die üblichen Kunden- bzw. Weihnachtsgeschenke. Den bisher dafür aufgewendeten Betrag stiften wir zu gleichen Teilen an zwei sorgfältig ausgewählte soziale Projekte in unserer Region, deren außergewöhnliche Arbeit und unermüdlichen Einsatz für Mitmenschen wir sehr schätzen. Wir hoffen, mit diesem Zeichen auch in eurem Sinne und Interesse zu handeln.


„Hövelhof hilft!“

Die Initaitive „Hövelhof hilft“ führt bedarfsorientiert Hilfsaktionen durch, um die vom Krieg gegen die Ukraine betroffenen Menschen in der Ukraine mit z.B. Medikamenten, Kleidung und haltbaren Lebensmitteln und benötigten Hilfsgütern zu unterstützen. Diese werden in Hövelhof gesammelt und von zahlreichen Ehrenamtlichen bis in die Ukraine transportiert um vor Ort von einer ukrainischen Hilfsorganisation entgegengenommen und an Bedürftige weitergeleitet.

Wir freuen uns darüber, dieses tolle Projekt unterstützen zu können. Auch Sie können „Hövelhof hilft“ mit einer Spende auf hoevelhof.de/rathaus/unterstuetzung-ukraine unterstützen und mehr darüber erfahren!

Die „Tafel-Paderborn e.V.“

Außerdem spendet KERN-DEUDIAM einen weiteren Betrag an die Tafel in Paderborn. Neben Lebensmittel- und Warenspenden benötigt diese finanzielle Mittel, um laufende Kosten wie Miete, Fahrzeuge, Reparaturen und Versicherungen zu bezahlen. Auch die Einrichtung in Paderborn finanzieren sich, wie andere Tafeln in Deutschland, grundsätzlich über Spenden von Privatpersonen und Unternehmen.

Wöchentlich sammeln die Fahrer des „Tafel-Paderborn e.V.“ auf rund 35 Fahrten Lebensmittelspenden von Sponsoren ein – ca. 500 kg täglich, die in der zentralen Ausgabestelle am Holsteiner Weg 104 von Helfern – alle freiwillig und ehrenamtlich tätig – sortiert und für die Ausgabe vorbereitet werden. Hiermit können annähernd 3.000 Bedürftige in Familien bzw. Alleinstehende mit über 1.500 Kinder versorgt werden. Auch die Ausgabe übernehmen ehrenamtliche Helfer.

Auch ihr könnt Lebensmittel, Zeit oder Geld spenden und gemeinsam mit KERN-DEUDIAM und der Tafel Lebensmittel an armutsbetroffene Menschen weitergeben sowie diese unterstützen!